Zuschuss für das Schiefermuseum (Neue Presse)

  • Kultur
  • Ludwigsstadt

„Im zweiten Jahr von Corona ist es uns besonders wichtig, die durch Einnahmeverluste schwer getroffenen bayerischen Kulturschaffenden weiterhin verlässlich zu unterstützen“...

Zuschuss für das Schiefermuseum (Neue Presse)
Kronach/Ludwigsstadt – „Im zweiten Jahr von Corona ist es uns besonders wichtig, die durch Einnahmeverluste schwer getroffenen bayerischen Kulturschaffenden weiterhin verlässlich zu unterstützen“, sagt Landtagsabgeordneter Jürgen Baumgärtner. Daher sei es eine gute Botschaft, dass der Beschluss über den Kulturfonds 2021 im Bereich Kunst für Fördermittel in Höhe von rund 6,8 Millionen Euro im Haushaltsausschuss kürzlich mit großer Einigkeit gefasst worden ist.

Im Landkreis Kronach erhält die Hermann-Söllner-Stiftung für die Dachsanierung des Schiefermuseums Ludwigsstadt einen Zuschuss von 80 700 Euro. „Um unsere vielfältige bayerische Kulturlandschaft über die Krise hinwegzuretten, ist neben dem bayerischen Kulturrettungsschirm auch der Kulturfonds ein wichtiger Beitrag. Die Veranstalter brauchen jetzt vor allem Planungssicherheit, denn viele von ihnen sind bereits in Vorleistung getreten“, so Baumgärtner.

Heuer könnten fast alle beantragten Kulturprojekte in ganz Bayern gefördert werden. Nur eines von 105 Projekten wurde abgelehnt.

Weitere Nachrichten